Learning in the Heart on England – Lernen im Herzen Englands

Cheltenham2

Die Herbstferien habe ich genutzt, mir eine Sprachschule im Herzen von England anszusehen. Diese Gegend ist auch bei den Engländern sehr beliebt, weil sie traumhaft schöne Ausflugsmöglichkeiten bietet und, wie unsere englische Freundin aus der Nähe von London sagte, nicht so hektisch ist. Die Sprachschule selbst liegt in einer kleinen Studentenstadt mit originellen Geschäften und charmanten Tea Rooms, Pubs und vielen weiteren Einkehrmöglichkeiten.

Die Sprachschule bietet Unterricht sowohl für Schüler als auch für Erwachsene an. In ihrem Programm haben sie ebenfalls Trainings für über 40-Jährige und sie haben einen separaten Geschäftsbereich für Business English. Der Teilnehmer kann wählen zwischen Gruppen- und/oder Einzelunterricht, eine individuelle Programmgestaltung ist möglich. Unterkunft ist bei Gastfamilien, beim Lehrer selbst oder auf Wunsch in einem Hotel/B&B/Ferienwohnung. Es gibt einen Computerraum fürs Selbststudium und im Aufenthaltsraum kann man sich über geplante Aktivitäten informieren. Aktuell, als ich dort war, stand eine Halloween-Party an, aber auch ein Konzert in der wunderschönen Kirche vor Ort. Am Wochenende wird ein Tagesausflug angeboten.

Das Wohl ihrer Teilnehmer liegt der Sprachschule am Herzen. So haben sie auch vor Ort Ansprechpartner, die bei Problemen helfen. Insgesamt war ich sowohl von den Leuten als auch von den Räumlichkeiten sehr angetan. Ich finde, dass sie eine schöne Lernatmosphäre bieten und, was mir sehr gut gefällt, mitten in einer Stadt. Damit habe ich als Lernender die Möglichkeit, mein Englisch gleich aktiv anzuwenden, wie auch bei den Aktivitäten der Sprachschule. Und diese Mischung finde ich sehr wichtig: gezieltes Erlernen der Sprache in Kombination mit Spaß. Entspanntsein beim Sprechen macht mich auch im Geschäftsleben erfolgreicher. Mit Entspanntsein meine ich nicht, die Sprache perfekt zu beherrschen – das ist sowieso nicht möglich -, sondern auch Spaß dabei zu haben.

Wie sagte unser englischer Freund, ein Geschäftsmann in London mit vielen Kontakten ins Ausland, so schön: „Fehler beim Sprechen sind uns Engländern nicht wichtig.“ Beim Sprechen, sowohl im privaten als auch im beruflichen Umfeld, kommt es auf viel Wichtigeres an. In diesem Sinne wünsche ich viel Spaß beim Sprachenlernen, egal ob in Deutschland oder im Ausland.

Cotswolds

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Sprachreisen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.